HOME  RALLYES  ORGANISATION  PARTNER  EHRENTAFEL  STATISTIK  KONTAKT  MEDIA 9.-11.11.18  

Aktuelle Meldungen

2018-11-04
Interview mit Heinz-Robert Jansen
Heinz-Robert Jansen startet seit 1994 ununterbrochen bei der ADAC Rallye Köln-Ahrweiler. Auch in diesem Jahr ist der 64-Jährige mit von der Partie. Das Cockpit des Opel Manta teilt sich der Opel-Spezialist mit Sohn Martin.

Du bist seit 1994 ununterbrochen dabei. Was hat sich seitdem verändert?
„Früher gab es nach jeder Wertungsprüfung die Möglichkeit eines Services, wo kleinere Schäden sofort behoben werden konnten. Das gibt es leider nicht mehr.“

Was war Dein größter Erfolg bei der RKA?
„1996 und 2006 war ich jeweils zweiter im Gesamtklassement.“

Deine Ziele für dieses Jahr?
„Im bisherigen Saisonverlauf hatten wir recht viel Pech. Ich hoffe, dass das Auto hält und eine gute Platzierung dabei heraus kommt.“

Du wirst kurz vor Weihnachten 65 Jahre jung. Wie lange bleibst Du dem Rallyesport noch erhalten?
„Solange die Platzierungen stimmen und die Gesundheit bleibt. Schauen wir mal ...“





(c) 2004 ks design