HOME  RALLYES  ORGANISATION  PARTNER  EHRENTAFEL  STATISTIK  KONTAKT  MEDIA 9.-11.11.18  

Aktuelle Meldungen

2018-11-06
ADAC Rallye Masters Sieger Markus Drüge am Start

Drei Wochen nachdem er sich über den Titel im ADAC Rallye Masters freuen konnte, gibt Markus Drüge (Hamm) am kommenden Wochenende noch einmal bei der ADAC Rallye Köln-Ahrweiler Gas. Mit Lisa Stengl auf dem heißen Sitz im Suzuki Swift unterwegs, sicherte er sich nach drei Saisonsiegen in der Division 6 den Titel. Erst seit Ende 2015 ist der 40jährige im Rallyesport aktiv. Vorher gab es nur ein paar sporadische Einsätze als Beifahrer.

Die Entscheidung für den Rallyesport erfolgte aus gesundheitlichen Gründen. Aufgrund eines Bandscheibenvorfalls musste ich den Trial- bzw. Enduro-Sport aufgeben. Nach Mayschoß kommt er mit einem Ford Escort RS 2000 im Gruppe 4 Trimm. Der Eigner des Fahrzeuges, Markus Danielsmeyer, ein guter Freund von Drüge, sitzt ist als Co mit dabei. Das Ziel ist einfach definiert: „Wir wollen zum Saisonabschluss noch einmal richtig Spaß haben und den Escort ein wenig quer durch die Eifel treiben!“

Foto: Marcel Ebeling





(c) 2004 ks design